Countdown: 73 Tage

COUNTDOWN: 73 TAGE – Mit Zahnrad & Zylinder II
Die vergünstigten Vorverkauftickets gibt es nicht mehr lang!

TICKETS DIREKT BEI UNS
goo.gl/YSU2bw

TICKETS BEI EVENTIM
goo.gl/eZogFk

Sei dabei und unterstütze uns schon jetzt, damit wir für Dich den zweiten Teil dieser entzückenden Zeitblase in Meißen erschaffen können!

Mit Zahnrad & Zylinder – Eine Reise in Verne Zeiten II lädt Dich ein, sich zu verlieren in einer der fantastischsten Parallelwelten des Diesseits
– dem Steampunk –
die geballte Ladung aus Kunst, Kultur, kulinarischer Extraklasse, wundervoller Atmosphäre, furiosen Abenteuern, glitzernder & audiovisueller Eindrücke sowie eine garantierte Entschleunigung aus der sonstigen Welt!

Bis gleich – Wir freuen uns auf Dich!

Bild könnte enthalten: im Freien und Text

Was ist Steampunk?

Was ist Steampunk? Erklärt in 1:18 Min.

Fotos – Mit Zahnrad & Zylinder I – 2017

Diese Fotos sind unter anderem aus der Fotogruppe bei Facebook. 

Sollen Fotos von oder mit Dir hier doch nicht erscheinen ? – bitte hier einfach melden, dankeschön! 🙂

SO – 12:00 – Alberts Sisters

Im Juli zu erleben bei Mit Zahnrad & Zylinder – Eine Reise in Verne Zeiten II

Nun, meine Damen und Herren, wie die Dreifaltigkeit treffen sich die Schwestern in einem Punkt in Einigkeit, Liebe und Verzweiflung: die Suche nach ihrem großen Bruder Albert. Ein so gutaussehender, intelligenter, humorvoller, ruhmreicher, bedachter, alles in allem, vollkommener Mann und liebevoller Bruder, wie er nur im Buche steht, mit nur einem Fehler: Er ist verschwunden.

facebook.com/alberts.sisters

10. Dresdner Dampfloktreffen und der ZuZ

Der Info-Stand des Mit Zahnrad & Zylinder e.V beim 10. Dresdner Dampfloktreffen.

Wir bedanken uns bei den Organisatoren, unseren Vereinsmitgliedern und bei den vielen interessierten Besuchern.
Bis zum nächsten Mal.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen und im Freien

10. Dresdner Dampfloktreffen und der ZuZ

ZuZ ist auch heute beim 10. Dresdner Dampfloktreffen mit einem Stand vertreten, um nochmal kräftig die Werbetrommel zu rühren für unser Fest in Meißen. Natürlich ist auch Karl Richard Hirschberg mit dabei.

Bild könnte enthalten: 1 Person, steht

Das Dresdner Dampfloktreffen und Steampunk Piraten

Ab morgen sind wir auf dem Dresdner Loktreffen zwei Tage mit unserem Vereinsstand. Als Deko habe ich dafür aus Kleidung, Stoffresten und Accessoires eine Steampunk Piratin zusammengestellt.
Klappte besser als ich dachte.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen

Geheimnisvolle Gerätschaften

Hochverehrte Zeitreise=Gesellschafter!

Vor einiger Zeit veröffentlichten wir hier erste kinematographische und photographische Aufnahmen einer bisher unbekannten Apparatur.
Nach intensiver Recherche und unter Einsatz erheblicher Mittel ist es uns nun gelungen, das bis dato gut gehütete Geheimnis zu lüften.
Bei besagter Fabrikation handelt es sich um die Aetherwellenempfangsmaschine mit der Bezeichnung 
AWEM 01.
Der Prototyp wurde kürzlich im Funkhaus
der Meißner=Dampf =Radioanstalt [MDR] installiert und durchläuft dort eine intensive Testphase, welche im günstigen Falle zur Produktion einer größeren Serie führen wird.
In vorgenanntem Falle soll auch die Modifikation des Empfangsgerätes in ein auch zum Sendebetrieb geeignetes Modell erfolgen. Wir werden zeitnah über alle Schritte bezüglich dieses Prozesses berichten.
Um unseren Kunden einen ersten Einblick in den neuesten Stand der technischen Entwicklung zu geben, veröffentlichen wir hier vorab und exclusiv die Betriebsanweisung der 

AWEM 01.  

Untertänigst Ihre ZuZ=Reiseleitung

Continue reading “Geheimnisvolle Gerätschaften”

SO – 13:30 – Maximilian & Ina

Ein musikalisches Hochlicht bietet der ZuZ – Familiensonntag.
Inas glockenhelle Stimme und Maximilians geniales Mundharmonikaspiel nehmen Euch mit auf eine musikalische Reise zur Grünen Insel und durch französische und deutsche Lande.

SO – 11:00 – Oh alter Knaben Herrlichkeit

KRUMME LIEDER & SENTIMENTE

Die beiden alten Knaben,

Thomas Lautenknecht & Janmaat der Weber,
singen für Euch zauberhafte Lieder über kleine und große Dinge im Leben, die heitere Muse folgt den beiden Musikclowns dabei stets auf den Fersen.
Wohlbehütet mit Melone und Zylinderhut greifen sie dafür unter anderem zu Gitarre, Kontrabass, Souzaphon, Euphonium, Kazzoo, Ukulele und Rhythmusbesen. 
Gern singen sie zusammen mit dem Publikum auch den einen oder anderen Klassiker der sehnsüchtigen Unterhaltungsmusikgeschichte und sehr oft gelingt es ihnen, ein Lächeln auf die Gesichter des Auditoriums zu zaubern.