Erschreckliche, scheuderliche & greuliche Geschichten…Teil 2

am Sonnabend, 10. JUNI 2023 UM 20:00 Uhr | Burgstraße 27 Meißen

Als Programmpartner des Meißner Literaturfestes präsentiert der Mit Zahnrad & Zylinder e.V. einen Abend voller erschrecklicher, scheuderlicher & greulicher Geschichten sowie allerlei anderer Merkwürdigkeiten aus alten Chroniken.
Der Historiker, Verleger und Autor Michael Kirschschlager (*1966) liest von Wundergeburten, grausamen Räubern, Serienmördern, Vampiren, Werwölfen, kopflosen Reitern, Teufels- und Geistererscheinungen in Sachsen. (Ab 16 Jahre)

Drache Emil und der Pupswettbewerb

am Sonnabend, 10. Juni 2023 | 14:00 Uhr

Der kleine Drache Emil wächst in der Drachenschlucht im schönen Thüringen auf und wird von Professor Jakoble, einer alten weisen Rabenkrähe, erzogen.
Als Programmpartner des Meißner Literaturfestes präsentiert der Mit Zahnrad & Zylinder e.V. den
Autor und “Ritter” Michael Kirschschlager (*1966) und sein fantastisches Kinderprogramm.

Erschreckliche, scheuderliche & greuliche Geschichten…Teil 1

am Freitag, 9. JUNI 2023 | 19:00 Uhr

Als Programmpartner des Meißner Literaturfestes präsentiert der Mit Zahnrad & Zylinder e.V. einen Abend voller erschrecklicher, scheuderlicher & greulicher Geschichten sowie allerlei anderer Merkwürdigkeiten aus alten Chroniken.
Der Historiker, Verleger und Autor Michael Kirschschlager (*1966) liest von Wundergeburten, grausamen Räubern, Serienmördern, Vampiren, Werwölfen, kopflosen Reitern, Teufels- und Geistererscheinungen in Sachsen. (Ab 16 Jahre).

Teil 2

gibt es hier am 10.06. ab 20 Uhr am gleichen Ort, der Eintritt ist frei! 

Die Erinnerung an den 6. Juni 1637

Bevorstehende Veranstaltungen: Meißen in Flammen

am Sonnabend, dem 3. Juni 2023 | 14:00 Uhr
Am 6. Juni 1637 stand Meißen in Flammenwir erinnern daran!

Bevorstehende Veranstaltungen: Meißen in Flammen

Das Wüten der schwedischen Soldateska hatte Meißen hart getroffen. Von den 277 Häusern der Innenstadt waren nur noch 102 bewohnbar geblieben. Besonders die Burggasse (Burgstraße) war schwer gebrandschatzt….
(Text und Titelbild https://meissnertageblatt.de/gesc…/2238-meissen-in-flammen)
Wir erinnern an den 30jährigen Krieg und seine Auswirkungen auf Meißen. Es gibt sachkundige Vorträge und Musik der Renaissance. 

Veranstaltungen im ZuZ-Laden / Burgstr. 27

01
Jun
'Ich habe zu viel und zu gerne gelesen'
08
Jun
Meißner SAITENSPRUNG
15
Jun
'Weber liest...' zum Literaturfest Meißen
15
Jun
'Die Flaschenpost' - 'Gretel und Hänsel' Kindertheater zum Literaturfest Meißen

Der ZuZ-Spieleabend jeden 3. Freitag im Monat 19.03.2024

Analog statt digital: Von “Siedler von Catan” bis “Knack” ist für Jeden etwas dabei!
Zusammenkommen und zusammen spielen – Gemeinsam Spaß haben.

Im Zahnrad & Zylinder, Burgstraße 27 in 01662 Meißen.

JEDEN 3. FREITAG IM MONAT ab 18:00 Uhr
(manchmal ändert sich der Termin auch)

Nächster Termin: 19.03.2024

P.S.: Getränke gibt´s auch!

Markenzeichen auf Zinn

und ihre Geheimnisse in MEISSEN
am Sonntag, den 14. Mai 2023, 15:00 Uhr,
im Kulturgarten des ZuZ-Vereins, Burgstraße 27, Meißen

Tassilo Hofmann erläutert in seinem Vortrag die historischen Zusammenhänge der Verwendung von
Markenzeichen auf Zinn. Erfahren Sie alles über die verschiedenen Arten der Punzen bzw. Stempel, über »verräterische« Zinnmarken und enträtseln Sie gemeinsam mit Tassilo Hofmann verschiedene Markenbilder.
Die Marken der Meißner Zinngießer spielen dabei eine besondere Rolle – vielleicht können einige noch in ihnen schlummernde Geheimnisse entschlüsselt werden.
Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit Ihre Zinngegenstände vom Fachmann bestimmen zu lassen.

Bordell Nautique – Ringelnatz & andere Maritimitäten

am Sonnabend, 22. April 2023 | 19:00 Uhr

Bevorstehende Veranstaltungen: Thomas Lautenknecht

Zahnrad und Zylinder, Kulturgarten Burgstraße 27, 01662 Meißen, Deutschland
Thomas Lautenknecht in der Rolle als namenloser Matrose spielt, singt, knarrt und säufzt sich durch maritime und kontinentale Gedichte des sächsischen Dichters Joachim Ringelnatz, berichtet vom Seemann Kuttel Daddeldu, vom Mädchen mit dem Muttermal und der unsterblichen Liebe zu seiner längsten Braut, schreibt aus Hongkong, philosophiert in Hamburg, berät seinen Enkel Heini, besucht seine Kinder und erzählt, umgeben von maritimen Requisiten, allerlei Seemannsgarn, spinnt morsche Fäden aus seiner Zeit auf Kreuzfahrtschiffen in der Ostfriesischen Korallensee und dem Steinhuder Meer.
Zu erleben im Zahnrad und Zylinder Kulturgarten, Burgstraße 27, 01662 Meißen

Der “Wunderdoktor” Ralf-Henning Lampe

Dr. Ralf-Henning Lampe, auch bekannt als der Wunderdoktor

am Sonnabend 15. April 2023 | 19 Uhr

Dr. Ralf-Henning Lampe, auch bekannt als der Wunderdoktor

Dr. Ralf-Henning Lampe aus Berlin, auch bekannt als “der Wunderdoktor”, lädt Dich/Sie /Euch zu einem seiner bemerkenswerten interaktiven Mach-Mit-Vorträgen ein!

Sonnabend, 15. April 2023 um 19:00 Uhr

Das Thema:
“Können wir tatsächlich 150 Jahre alt werden
wie helfen uns dabei die 5 Säulen der Gesundheit ?”

Hirschberg Tage

am Sonnabend 18. März ab 14:00 Uhr bis Sonntag 19. März 17:00 Hirschberg Tage

Zum Gedenken an den Amtsantritt des bedeutenden Bürgermeisters Karl Richard Hirschberg am 20. März 1859 finden zum 2. Male die Hirschberg Tage statt.
Am Sonnabend geht es um das Ballonfahren gestern und heute. Vortragender ist der Meißner Ballonfahrer Gerd Melchinger, außerdem stellen wir die Biografie Wilhelmine Reichards vor, der ersten Ballonfahrerin Deutschlands.
Am Sonntag beleuchten wir das 7. Amtsjahr Hirschbergs – 1866, Meißen wird im Deutschen Krieg von 90.000 Preußen besetzt.